Betreuungsteam

Rahel Svoboda

Leitung Familienzentrum Schönenbuch
Tagesbetreuung

Ich freue mich sehr gemeinsam mit den Kindern, Eltern und dem Team das Familienzentrum Schönenbuch aufzubauen und allen ein aussergewöhnliches, wohlfühlendes und familiäres Umfeld zu bieten.

Dunja Stark

Tagesbetreuung

"Spiel ist die höchste Form der Kindesentwicklung."
 Dies ist mein Motto in der Arbeit mit Kindern. Mit viel Freiraum, Kreativität und Phantasie möchte ich die Kinder im Spiel und in ihrer Entwicklung begleiten. Durch Wertschätzung und Empathie soll sich jedes Kind in seinem eigenen Tempo entfalten können. Im Alltag mit Kindern wird man mit einem Lachen begrüsst und mit Freude erfüllt, was der Grund ist weshalb ich diesen Beruf mit Leidenschaft ausführe.

Milena Dietrich

Tagesbetreuung (Praktikantin)

Ganz unter dem Motto ,,Kinder sind wie Sonnenstrahlen, welche unseren Tag erhellen", 
führe ich meine Arbeit im Familienzentrum mit viel Freude aus und hoffe somit meinen Alltag zu ihrer Kindheit machen zu können.

 

Monika Huber

Spielgruppe

„Hilf mir, es selbst zu tun." Dies ist ein Satz, der mir sehr am Herzen liegt und mich motiviert.
Ich freue mich sehr und bin gespannt auf jedes einzelne Spielgruppenkind im Familienzentrum. Ein Ort, wo für ihn ein neuer Lebensabschnitt beginnt und ich es begleiten darf.

 

Kathrin Meister

Spielgruppe

Mir ist wichtig, dass die Kinder in der Spielgruppe Annahme und Wertschätzung erfahren. Ich möchte ihnen Unterstützung und Freiraum geben, neue Spielwelten miteinander zu entdecken und zusammen Spass zu haben.

Barbara Inauen

Mittagstisch

Das Wohlergehen der Kinder steht im Zentrum meines Tuns.
Die Betreuung des Mittagstisches ist für mich eine Herzensangelegenheit
. Vor 8 Jahren habe ich das Angebot in unserem Dorf mitgegründet und bin seither im Team des Mittagstisches tätig.
Es ist mir eine Freude nun im Familienzentrum intergriert zu sein.

 

Rui Polanyi

Mittagstisch

Wenn die Kinder nach dem Essen zufrieden sind, bin ich begeistert.
Die Betreuung des Mittagstisches im Familienzentrum erscheint mir als eine sinnvolle Tätigkeit.
Ausserdem möchte ich einen Beitrag in der Gemeinde Schönenbuch, wo ich jetzt lebe, leisten.

Aletta Karsies van Eeden

unsere gute Fee für spontane Einsätze beim Mittagstisch

Es freut mich sehr, dass aus dem Mittagstisch, den ich von 2013 bis 2020 geleitet habe, und aus der Spielgruppe sowie der Tagesbetreuung, so ein tolles integriertes Gesamtangebot entstanden ist.

Das sagen und schenken uns Kinder und Eltern

 

« Die habe ich gerade auf dem Weg gefunden und die braucht ein Glas mit grünen Gras. »

« Die Früchte sind schon echt fein, aber Pommes wären besser.»

« Dankeschön für Ihren Einsatz. Immer bekomme ich sooooo schöne Geschenke von meinem Kind, welche Sie mit ihm gebastelt haben. »

« Wir sind immer wieder begeistert mit wie viel Freude, Engagement und Herzlichkeit sie alles planen, organisieren, vorbereiten und durchführen. Ein herzliches Dankeschön! »